Abblendlicht_Web
Listinus Toplisten

 

Militaria-Topliste.de - Teil des GermAntik ® - Militariaportals

 

Militärtransporte auf der Alb
Mit der Lokomotive zum Schießplatz

In dem Buch “Mit der Lokomotive zum Schießplatz” geht Autor Joachim Lenk von Mitte des 19. Jahrhunderts bis heute unter militärischen Gesichtspunkten auf folgende Schienenverbindungen auf der Schwäbischen Alb ein: Echazbahn, Albbahn, Donaubahn, Hohenzollerische Landesbahn, Donaubahn, Illerbahn, Zollernbahn, Filsbahn, Brenzbahn sowie auf die Strecken von Amstetten nach Laichingen und Gerstetten.

Dabei werden unter anderem die ehemaligen und noch existierenden Garnisonen Ulm, Neu-Ulm, Dornstadt, Urach, Münsingen, Breithülen, Feldstetten, Amstetten, Engstingen, Sigmaringen und Stetten am kalten Markt beleuchtet.

Das Nachschlagewerk hat  knapp 370 Seiten mit mehr als 850 Fotos, Billetts, Abbildungen, Postkarten und Fahrplänen.